Rezept - Kartoffelcremesuppe mit unserem Trüffelpesto mit weißem Trüffel, Champignons und Steinpilzen

ZUTATEN:
2EL Bio-Olivenöl Extra Vergine
1 EL Trüffelpesto weiß
1 kg Kartoffel(n)
1 Liter Gemüsebrühe
1 kleine Zwiebel
3 Lorbeerblätter
½ Becher Rahm
½ Becher Creme fraiche
1 Msp. Muskatnuss frisch gerieben
1 Scheibe Schwarzbrot
Salz, Pfeffer und frischer Schnittlauch

Kartoffelcremesuppe mit unserem Trüffelpesto mit weißem Trüffel, Champignons und Steinpilzen

Die Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel feinwürfelig schneiden. Gemüsebrühe vorbereiten.

In einem Topf etwas Olivenöl erhitzen und die Zwiebel anschwitzen. Die Kartoffelstücke dazugeben und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Salz, Pfeffer, Majoran und Lorbeerblätter dazugeben und die Kartoffeln ca. 15 bis 20 Minuten weich kochen.

Während die Kartoffeln kochen, Schwarzbrot in kleine Stücke schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl anrösten und beiseite stellen.

Danach die Lorbeerblätter entfernen, etwas Rahm und Creme fraiche dazugeben und mit einem Stabmixer pürieren. Mit Salz, Pfeffer und einer Messerspitze Muskat abschmecken.

Mit den bereitgestellten Brotstücken, Schnittlauch und mit Trüffelpesto mit Champignons und Steinpilzen verfeinern.

Guten Appetit!

für 2 Personen

Leicht

40 Minuten

Zurück

Copyright 2021. All Rights Reserved.